Home
Über uns
Produktion
Showroom
Kunden
News
Kontakt
Login


English

"Fischli / Weiss" Film für schweizer Privatbank - Pictet & Cie (Europe) S.A. - 11.02.08


NUMMER31 produziert für die schweizer Privatbank - Pictet & Cie (Europe) S.A. einen 5-minütigen Eventfilm zur Ausstellung „Peter Fischli und David Weiss: Fragen & Blumen“ (18. April 2008 - 31. August 2008) in den Deichtorhallen Hamburg. Pictet & Cie sind Sponsor der Ausstellung.

Die in Zürich geborenen und arbeitenden Künstler haben in ihren Arbeiten mit Witz und Hintergründigkeit einen großen Reichtum an Bildideen entfaltet. Sie zählen zu den renommiertesten Gegenwartskünstlern der Schweiz. Ihre bekannteste Arbeit ist der Film „Der Lauf der Dinge“, der 1987, während der documenta 8, zu einem Publikumserfolg wurde und sie international bekannt machte. Gezeigt wird in der Ausstellung die erste Retrospektive der Schweizer Künstler, die eigens von Fischli/Weiss für die große Deichtorhalle konzipiert wurde. Der kulturnews-Award 2008 für die besten Produktionen des Jahres in der Kategorie “Beste Ausstellung 2008” wurde an das Projekt Fischli & Weiss Fragen & Blumen Deichtorhallen Hamburg verliehen.

Die 1805 in Genf gegründete Bank Pictet & Cie zählt mit verwahrten und verwalteten Vermögen zu den grössten Schweizer Privatbanken und zu den bedeutendsten unabhängigen Vermögensverwaltungsbanken Europas.

Mehr Informationen unter www.pictet.com und www.deichtorhallen.de .